ich bin Hannah Heller – Zukunftsforscherin, Demokratin, Mutter, Speyrerin und Humanistin. Als Fraktionsvorsitzende für B90/Die Grünen in Speyer setze ich mich für die Verkehrswende, den Klimaschutz, eine transparente Haushaltspolitik und eine partizipative Demokratie ein.

 
Wir stehen gesellschaftlich vor großen Herausforderungen

Die Klimakrise und aktuell die Corona-Pandemie zeigen uns, dass ein Weiter-So nicht funktionieren wird. Ein Wandel hin zur Nachhaltigkeit ist notwendig, wenn wir wollen, dass unsere Gesellschaft freiheitlich, demokratisch und fortschrittlich bleibt. Wir müssen an die Fundamente unserer gesellschaftlichen Organisation gehen und die Wirtschaft neu denken.

 
Mutige Vorschläge, visionäres Denken und viel Raum für Diskussion

Meine Vision als Abgeordnete für den Bundestag ist:

eine sozial-gerechte Wirtschaft auf einem gesunden Planeten

eine partizipative Demokratie, die alle miteinbezieht

regionale Wirtschaftsstrukturen, die den Zusammenhalt und die Widerstandsfähigkeit gegenüber Krisen stärken

eine Grundsicherung ohne Existenzängste, damit sich alle einbringen können

 
Mehr Mitbestimmung

Als Abgeordnete im Bundestag setze ich mich daher als Erstes für die Einführung von Bürger*innenräten ein. Mir ist der direkte Austausch mit unterschiedlichsten Gruppen wichtig. Ich möchte daher monatlich eine Veranstaltung mit wechselnden Initiativen zur Zukunft unserer Wirtschaft finanziell unterstützen. Macht mit.

Die gemeinsame Gestaltung einer zukunftsfähigen Gesellschaft ist möglich! Die ökonomischen Probleme sind überwindbar für ein Leben mit Zeit und in Wohlstand.

»Das wirtschaftliche Problem ist – wenn wir in die Zukunft blicken – nicht das Dauerproblem der Menschheit. Dennoch gibt es kein Land und kein Volk, glaube ich, das dem Zeitalter der Muße und des Überflusses ohne Furcht entgegensehen kann. Denn wir sind zu lange ausgebildet worden, um zu streben und nicht zu genießen.«

John M. Keynes: Essays für unsere Enkelkinder Tweet

Meine Bewerbung für den Bundestag

Aktuelles